GESCHÜTZT & GEPRÜFT

Diskretion & Schutz der Privatsphäre unserer Kunden stehen bei all unseren Tätigkeiten im Vordergrund.

Die VERMÖGENSKULTUR AG verfügt über die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)  gemäß § 32 Absatz 1 KWG und unterliegt somit auch der Aufsicht dieser Behörde. Eine ausreichende Kapitalausstattung, die Zuverlässigkeit und hohe Anforderungen an die fachliche Qualifikation sind unter anderem die Zulassungsvoraussetzungen.

Die VERMÖGENSKULTUR AG gehört der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW), Postfach 04 03 47, 10062 Berlin, an und ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland (VUV e. V.). Durch eine Schadenshaftpflichtversicherung ist die Gesellschaft gegen Ansprüche aus Beratungsfehlern versichert. Des Weiteren unterziehen wir uns jährlich der Prüfung durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer.

Wir arbeiten mit namhaften Banken zusammen, die dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken angehören. Die Depots & Konten werden bei diesen Instituten auf Namen unserer Kunden geführt. Das heißt, nur der Kunde hat darauf Zugriff. Unsere Kunden können wir durch eine Transaktionsvollmacht wirksam vom Tagesgeschäft entlasten, die uns zur täglichen Verwaltung des Vermögens ermächtigt.

Den Handel mit Finanzinstrumenten auf eigene Rechnung schließen wir vollständig aus, damit unsere Kunden die Sicherheit haben, dass die Gesellschaft keinen Marktpreisrisiken aus ihrem eigenen Handelsbestand ausgesetzt ist.

Wir erwerben zu keinem Zeitpunkt Eigentum oder Besitz an den von uns verwalteten Vermögenswerten.